DIE E2 GEWINNT HOCHVERDIENT BEIM ALTJAHRGANG DES TUS QUERENBURG

Nach zuletzt durchwachsenen Leistungen konnte unsere E2 nach zweiwöchiger Spielpause mal wieder ganz stark auftrumpfen und siegte hochverdient mit 4:1 bei der E1 des TuS Querenburg!

Es war noch keine Minute gespielt als der Schlussmann der Bochumer schon hinter sich greifen musste. Nils Pongratz passte dem gestarteten Nick Johannes in den Lauf und Nick zog auf und davon und vollendete zum 1:0, ein Auftakt nach Maß.
In der Folgezeit hatte die DJK das Spiel sicher im Griff. Zweikampfstark und konzentriert ließen sie ihren Gegner nicht ins Spiel kommen, leider ließen sie selbst aber zahlreiche hochkarätige Torchancen liegen. So dauerte es bis kurz vor der Halbzeit bis mal wieder etwas Zählbares heraus sprang. Nach einem Freistoß von Efe Kocabey war esTim Rohde, der an den Ball kam und von halbrechts zum 2:0 ins lange Eck vollendete.
Mit der nächsten Möglichkeit, und somit noch vor dem Halbzeitpfiff, gelang es den Märkischen diesen Vorsprung sogar noch auszubauen. Tim Rohde brachte einen Eckball von rechts vor das Tor, dort nahm Nick Johannes den Ball auf und beförderte diesen flach links zur 3:0 Halbzeitführung ins Tor.
Mit Beginn der zweiten Hälfte das gleiche Bild. Die DJK blieb konzentriert und ließ den Gegner nicht zur Entfaltung kommen.
Ca. 10 Minuten vor dem Ende dann die erste Unkonzentriertheit in der Defensive und schon klingelte es, 3:1.
Jetzt galt es nur nicht nervös zu werden und den Gegner nicht ins Spiel kommen zu lassen. Glücklicherweise leistete sich nur zwei Minuten nach diesem Treffer ein Querenburger Spieler ein Handspiel im Strafraum und der Schiri entschied auf Strafstoß. Efe Kocabey trat an diesen zu schießen und verwandelte trocken flach rechts zum 4:1.
Dieser Treffer raubte den Bochumern jegliche Ambitionen noch eine Aufholjagd starten zu wollen und so schaukelte unsere E2 diesen 4:1 Sieg locker nach Hause.

Das war heute ein ganz starker Auftritt der E2. So konzentriert und zweikampfstark sieht man das Team gerne und so hatte selbst ein Altjahrgang am Ende keine Chance. In dieser Form darf es gerne weiter gehen wenn es leider erst im Mai mit dem Spiel gegen Bochum-Vöde weiter geht.
DAS WAR KLASSE JUNGS!!!!

Bilanz der Rückrunde:

 

2 Siege, 0 Unentschieden, 1 Niederlag

 

10:7 Tore

 

3x Efe Kocabey

2x Nick Ciupka

2x Tim Rohde

1x Jorden Kohlhaas
2x Nick Johannes



Bilanz:

Gesamt

 

26 Siege, 6 Unentschieden, 9 Niederlagen

 

184:67 Tore

 

14x Jorden Kohlhaas

63x Nick Johannes

13x Nico Stommel

39x Tim Rohde

4x Felix Grotehusmann

10x Nick Ciupka

2x Ben Marsch

8x Philipp Taistra

2x Nils Pongratz

8x Luka Zajic

1x Philipp Reibondt

12x Efe Kocabey

4x Lukas Stommel

4x Eigentor

 

Zurück

Sponsoren / Partner

GENERALI - Versicherungen

Frank Becker
Generalagentur
Werksstr. 8 -10
45527 Hattingen
frank.becker@service.generali.de
Tel. +49 2324 59 73 63
Fax +49 2324 59 73 64
Mobil +49 173 57 54 93 0 
 


 

Hier könnte Ihre Werbung stehen!!!


Wenn Sie Interesse haben, schreiben Sie einfach eine E-Mail an sponsoring@maerkisch-hattingen.de.