08.09.2012                         

2.Spieltag           F 2 Junioren

DjK Märkisch Hattingen II - Ay Yildiz 18:0 

Schützenfest an der Waldstrasse

 Am 2.Spieltag  war Ay Yildiz Bochum zu Gast an der Waldstrasse.Zu gleich war es das erste Spiel, dieser noch so Jungen Saison der DjK Märkisch Hattingen II vor heimischen Publikum.

Man hatte zur Vorwoche ein klein bisschen wieder gut zu machen,da  man im ersten Spiel an der eigenen Torausbeute gescheitert war und nur einen Punkt mit nach Hause nahm. Genau dies hatten die Spieler Intensiv Trainiert in der Woche,was auch zum Erfolg führte.

 

Kaum war das Spiel angepfiffen,legte die Djk los wie die Feuerwehr. Durch eine schöne Einzelaktion von Arda in der ersten Spielminute stand es prompt 1:0.Innerhalb der nächsten 5 min bauten die Blau -Gelben ihren Vorsprung durch ein weiteres Tor von Arda und einem Doppelpack von Claus auf 4:0 aus. Der Gegner hatte so gut wie nichts dagegenzusetzen,bis auf einen Torschuss der am Pfosten landetet ,hatte Leo eher einen ruhigen vormittag. Auch die Starke Defensive von Märkisch durfte sich am heutigen Tage am Toreschiessen beteiligen und gingen mit einem komfortablen 10:0 vorsprung in die wohl verdiente Halbzeitpause.

Mit viel Spielfreude und Toren ging es auch in der 2.Halbzeit weiter....das wohl schönste Tor aus der Entstehung herraus erziehlte Deniz. Nach einem schwachen abschluss der Gäste konnte Leo den Ball problemlos auffangen und das Spiel somit schnell machen,er legte den Ball nach rechts auf Finn ,der mit einem Kontakt weiter auf Bastian leitete und er ebenfalls mit einem Kontakt  auf den freistehenden Claus passte ,der uneigennützig auf den besser postierten Deniz legte und er ohne mühe einschob.

Ein klasse Konter!

Der Wahnsinn nahm weiter seinen lauf und am Ende stand es 18:0.

 

Das erfreuliche am ganzen Spiel war,das Leo sein tor zu Null hütete und sich jeder Feldspieler in die Torschützenliste eintragen konnte.

Trainer: "Man darf das Spiel nicht zum Maßstab nehmen und muss auf dem Boden bleiben", mahnte der Trainerstab.

"Man muss aber auch erstmal 18 Tore erzielen", freute sich Arek Janta jedoch in gleichem Atemzug

 

 

Tore: 5 Arda - 4 Claus - 2 Bastian - jeweils ein Tor -Hendrik,Finn,Enno,Timo,Christian,Deniz und ein Eigentor 

 

 

 

 

Zurück

Sponsoren / Partner

GENERALI - Versicherungen

Frank Becker
Generalagentur
Werksstr. 8 -10
45527 Hattingen
frank.becker@service.generali.de
Tel. +49 2324 59 73 63
Fax +49 2324 59 73 64
Mobil +49 173 57 54 93 0 
 


 

Hier könnte Ihre Werbung stehen!!!


Wenn Sie Interesse haben, schreiben Sie einfach eine E-Mail an sponsoring@maerkisch-hattingen.de.