10.09.13: E2 mit Sieg und Niederlage in der Vorbereitung



Unsere E2-Truppe traf in der Vorbereitung auf zwei gute alte Bekannte. Gegen CSV SF Linden konnte ein hart umkämpfter 3:2 Sieg gelandet werden. Gegen SF Altenbochum wurde trotz couragierter Leistung mit 1:4 verloren.



Am Freitag den 06.09. kam es auf Rasen am Schulzentrum zum Spiel gegen die Lindener. Wie jedes Spiel gegen diesen Gegner war auch dieses ein sehr enges und hart umkämpftes. Nachdem die Lindener in Führung gegangen waren konnte das Team sich deutlich steigern und das Ergebnis durch drei Tore von Tim auf 3:1 drehen. Gegen Ende konnten der CSV nochmal auf 3:2 verkürzen und Die DJK hatte bei zwei Aluminium-Treffern Glück nicht noch den Ausgleich hinnehmen zu müssen. So stand am Ende ein 3:2 Sieg zu Buche der schon ein wenig glücklich war.



Ganz anders sah es am 10.09. gegen SF Altenbochum aus. Gegen diesen Gegner hatten wir eigentlich noch nie eine Chance, doch heute sollte es zunächst anders aussehen. Die Bochumer wurden früh gestört und unter Druck gesetzt. Folgerichtig konnten die Märkischen durch einen Treffer von Tim mit 1:0 in Führung gehen. Das Spiel war in der Folgezeit sehr ausgeglichen, so daß erst kurz vor der Halbzeit wieder etwas verwertbares passierte. Zwei Treffer für den Gegner in kurzer Zeit, die absolut vermeidbar waren, stellten das Ergebnis auf den Kopf, 1:2. Zu Beginn der zweiten Hälfte das gleiche Bild, die DJK drückte. Binnen weniger Minuten konnten vier hochkarätige Chancen heraus gespielt werden aber entweder scheiterten sie am Aluminium oder am Bochumer Schlußmann. Zwei weitere Treffer des SF stellten die Weichen dann auf Niederlage. Am Ende stand ein, den Spielverlauf nicht wiederspiegelndes und viel zu hohes, 1:4 auf dem Papier.



Bleibt festzuhalten das die Spiele gegen CSV immer eng sind und man im Vorfeld nie vorraus sagen kann in welche Richtung das Spiel geht und gegen Altenbochum waren wir noch nie so nah dran und haben gut mithalten können. Das gibt Lust auf mehr und läßt hoffen das auch als Jungjahrgang in der Hinrunde einige Siege eingefahren werden können.



Nun warten wir auf´s erste Meisterschaftsspiel am 15.09. im Auswärtsspiel bei Concordia Wiemelhausen III.



 


Bilanz: Gesamt


2 Siege, 0 Unentschieden, 1 Niederlage


9:9 Tore


2x Jorden


2x Nick J.


1x Nico


4x Tim

Zurück

Sponsoren / Partner

GENERALI - Versicherungen

Frank Becker
Generalagentur
Werksstr. 8 -10
45527 Hattingen
frank.becker@service.generali.de
Tel. +49 2324 59 73 63
Fax +49 2324 59 73 64
Mobil +49 173 57 54 93 0 
 


 

Hier könnte Ihre Werbung stehen!!!


Wenn Sie Interesse haben, schreiben Sie einfach eine E-Mail an sponsoring@maerkisch-hattingen.de.